Superintelligence

Superintelligence Author Nick Bostrom
ISBN-10 9780199678112
Release 2014
Pages 328
Download Link Click Here

The human brain has some capabilities that the brains of other animals lack. It is to these distinctive capabilities that our species owes its dominant position. Other animals have stronger muscles or sharper claws, but we have cleverer brains. If machine brains one day come to surpass human brains in general intelligence, then this new superintelligence could become very powerful. As the fate of the gorillas now depends more on us humans than on the gorillas themselves, so the fate of our species then would come to depend on the actions of the machine superintelligence. But we have one advantage: we get to make the first move. Will it be possible to construct a seed AI or otherwise to engineer initial conditions so as to make an intelligence explosion survivable? How could one achieve a controlled detonation? To get closer to an answer to this question, we must make our way through a fascinating landscape of topics and considerations. Read the book and learn about oracles, genies, singletons; about boxing methods, tripwires, and mind crime; about humanity's cosmic endowment and differential technological development; indirect normativity, instrumental convergence, whole brain emulation and technology couplings; Malthusian economics and dystopian evolution; artificial intelligence, and biological cognitive enhancement, and collective intelligence.



Das Geheimnis des menschlichen Denkens

Das Geheimnis des menschlichen Denkens Author Ray Kurzweil
ISBN-10 9783944203164
Release 2015-07-31
Pages 352
Download Link Click Here

Der Wettlauf um das Gehirn hat begonnen. Sowohl die EU als auch die USA haben gewaltige Forschungsprojekte ins Leben gerufen um das Geheimnis des menschlichen Denkens zu entschlüsseln. 2023 soll es dann soweit sein: Das menschliche Gehirn kann vollständig simuliert werden. In "Das Geheimnis des menschlichen Denkens" gewährt Googles Chefingenieur Ray Kurzweil einen spannenden Einblick in das Reverse Engineering des Gehirns. Er legt dar, wie mithilfe der Mustererkennungstheorie des Geistes der ungeheuren Komplexität des Gehirns beizukommen ist und wirft einen ebenso präzisen wie überraschenden Blick auf die am Horizont sich bereits abzeichnende Zukunft. Ist das menschliche Gehirn erst einmal simuliert, wird künstliche Intelligenz die Fähigkeiten des Menschen schon bald übertreffen. Ein Ereignis, das Kurzweil aufgrund der bereits in "Menschheit 2.0" entworfenen exponentiellen Wachstumskurve der Informationstechnologien bereits für das Jahr 2029 prognostiziert. Aber was dann? Kurzweil ist zuversichtlich, dass die Vorteile künstlicher Intelligenz mögliche Bedrohungsszenarien überwiegen und sie uns entscheidend dabei hilft, uns weiterzuentwickeln und die Herausforderungen der Zukunft zu meistern.



Superintelligenz

Superintelligenz Author Nick Bostrom
ISBN-10 9783518739006
Release 2014-11-10
Pages 600
Download Link Click Here

Was geschieht, wenn es Wissenschaftlern eines Tages gelingt, eine Maschine zu entwickeln, die die menschliche Intelligenz auf so gut wie allen wichtigen Gebieten übertrifft? Klar ist: Eine solche Superintelligenz wäre enorm mächtig und würde uns vor Kontroll- und Steuerungsprobleme stellen, verglichen mit denen die Bewältigung des Klimawandels ein Klacks ist. Mehr noch: Vermutlich würde die Zukunft der menschlichen Spezies in den Händen dieser Superintelligenz liegen, so wie heute die Zukunft der Gorillas von uns abhängt. Zukunftsmusik? Oder doch Science-Fiction? Eindeutig Zukunftsmusik, sagt Nick Bostrom, und zwar eine, die vielleicht schon binnen eines Menschenalters erklingen wird. Damit wir verstehen, was auf uns zukommt, nimmt er uns mit auf eine faszinierende Reise in die Welt der Orakel und Genies, der Superrechner und Gehirnsimulationen, aber vor allem in die Labore dieser Welt, in denen fieberhaft an der Entwicklung einer künstlichen Intelligenz gearbeitet wird. Bostrom skizziert mögliche Szenarien, wie die Geburt der Superintelligenz vonstattengehen könnte, und widmet sich ausführlich den Folgen dieser Revolution. Sie werden global sein und unser wirtschaftliches, soziales und politisches Leben tiefgreifend verändern. Wir müssen handeln, und zwar kollektiv, bevor der Geist aus der Flasche gelassen ist – also jetzt! Das ist die eminent politische Botschaft dieses so spannenden wie wichtigen Buches.



K nstliche Intelligenz

K  nstliche Intelligenz Author Stuart J. Russell
ISBN-10 3827370892
Release 2004
Pages 1327
Download Link Click Here

K nstliche Intelligenz has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from K nstliche Intelligenz also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full K nstliche Intelligenz book for free.



Menschheit 2 0

Menschheit 2 0 Author Ray Kurzweil
ISBN-10 9783944203133
Release 2015-07-06
Pages 672
Download Link Click Here

Das Jahr 2045 markiert einen historischen Meilenstein: Es ist das Jahr, in dem der Mensch seine biologischen Begrenzungen mithilfe der Technik überwinden wird. Diese als technologische Singularität bekannt gewordene Revolution wird die Menschheit für immer verändern. Googles Chefingenieur Ray Kurzweil, dessen wahnwitzigen Visionen in den vergangenen Jahrzehnten immer wieder genau ins Schwarze trafen, zeichnet in diesem Klassiker des Transhumanismus mit beispielloser Detailwut eine bunt schillernde Momentaufnahme der technischen Evolution und legt dar, weshalb diese so bald kein Ende finden, sondern im Gegenteil immer weiter an Dynamik gewinnen wird. Daraus ergibt sich eine ebenso faszinierende wie schockierende Vision für die Zukunft der Menschheit.



Science Fiction and Philosophy

Science Fiction and Philosophy Author Susan Schneider
ISBN-10 9781118922606
Release 2015-12-22
Pages 432
Download Link Click Here

Featuring numerous updates and enhancements, Science Fiction and Philosophy, 2nd Edition, presents a collection of readings that utilize concepts developed from science fiction to explore a variety of classic and contemporary philosophical issues. Uses science fiction to address a series of classic and contemporary philosophical issues, including many raised by recent scientific developments Explores questions relating to transhumanism, brain enhancement, time travel, the nature of the self, and the ethics of artificial intelligence Features numerous updates to the popular and highly acclaimed first edition, including new chapters addressing the cutting-edge topic of the technological singularity Draws on a broad range of science fiction’s more familiar novels, films, and TV series, including I, Robot, The Hunger Games, The Matrix, Star Trek, Blade Runner, and Brave New World Provides a gateway into classic philosophical puzzles and topics informed by the latest technology



Artificial Superintelligence

Artificial Superintelligence Author Roman V. Yampolskiy
ISBN-10 9781482234442
Release 2015-06-17
Pages 227
Download Link Click Here

A day does not go by without a news article reporting some amazing breakthrough in artificial intelligence (AI). Many philosophers, futurists, and AI researchers have conjectured that human-level AI will be developed in the next 20 to 200 years. If these predictions are correct, it raises new and sinister issues related to our future in the age of intelligent machines. Artificial Superintelligence: A Futuristic Approach directly addresses these issues and consolidates research aimed at making sure that emerging superintelligence is beneficial to humanity. While specific predictions regarding the consequences of superintelligent AI vary from potential economic hardship to the complete extinction of humankind, many researchers agree that the issue is of utmost importance and needs to be seriously addressed. Artificial Superintelligence: A Futuristic Approach discusses key topics such as: AI-Completeness theory and how it can be used to see if an artificial intelligent agent has attained human level intelligence Methods for safeguarding the invention of a superintelligent system that could theoretically be worth trillions of dollars Self-improving AI systems: definition, types, and limits The science of AI safety engineering, including machine ethics and robot rights Solutions for ensuring safe and secure confinement of superintelligent systems The future of superintelligence and why long-term prospects for humanity to remain as the dominant species on Earth are not great Artificial Superintelligence: A Futuristic Approach is designed to become a foundational text for the new science of AI safety engineering. AI researchers and students, computer security researchers, futurists, and philosophers should find this an invaluable resource.



Current and Future Developments in Artificial Intelligence

Current and Future Developments in Artificial Intelligence Author Faria Nassiri-Mofakham
ISBN-10 9781681085029
Release 2017-08-07
Pages 428
Download Link Click Here

Intelligent Computational Systems presents current and future developments in intelligent computational systems in a multi-disciplinary context. Readers will learn about the pervasive and ubiquitous roles of artificial intelligence (AI) and gain a perspective about the need for intelligent systems to behave rationally when interacting with humans in complex and realistic domains. This reference covers widespread applications of AI discussed in 11 chapters which cover topics such as AI and behavioral simulations, AI schools, automated negotiation, language analysis and learning, financial prediction, sensor management, Multi-agent systems, and much more. This reference work is will assist researchers, advanced-level students and practitioners in information technology and computer science fields interested in the broad applications of AI.



The Second Machine Age

The Second Machine Age Author Andrew Mcafee
ISBN-10 9783864702228
Release 2014-10-01
Pages 368
Download Link Click Here

Computer sind mittlerweile so intelligent geworden, dass die nächste industrielle Revolution unmittelbar bevorsteht. Wer profitiert, wer verliert? Antworten auf diese Fragen bietet das neue Buch der Technologie-Profis Erik Brynjolfsson und Andrew McAfee. Seit Jahren arbeiten wir mit Computern - und Computer für uns. Mittlerweile sind die Maschinen so intelligent geworden, dass sie zu Leistungen fähig sind, die vor Kurzem noch undenkbar waren: Sie fahren Auto, sie schreiben eigene Texte - und sie besiegen Großmeister im Schach. Dieser Entwicklungssprung ist nur der Anfang. In ihrem neuen Buch zeigen zwei renommierte Professoren, welch atemberaubende Entwicklungen uns noch bevorstehen: Die zweite industrielle Revolution kommt! Welche Auswirkungen wird das haben? Welche Chancen winken, welche Risiken drohen? Was geschieht dabei mit den Menschen, was mit der Umwelt? Und was werden Gesellschaft und Politik tun, um die Auswirkungen dieser "neuen digitalen Intelligenz" für alle bestmöglich zu gestalten? Dieses Buch nimmt Sie mit auf eine Reise in eine Zukunft, die schon längst begonnen hat.



Morality Foresight and Human Flourishing

Morality  Foresight  and Human Flourishing Author Phil Torres
ISBN-10 9781634311434
Release 2017-09-12
Pages 328
Download Link Click Here

Existential risk studies is a growing field that attempts to understand the greatest dangers to humanity from a scientific perspective. This book offers the first scholarly survey of existential risks, from asteroid impacts and climate change to molecular nanotechnology and machine superintelligence. It argues that avoiding an existential catastrophe should be among our highest moral priorities and analyzes a number of risk mitigation strategies to reduce the probability of a worst-case scenario. The dangers facing humanity this century are real and immense, but the future course of civilization is ultimately up to us.



Die Machiavellis der Wissenschaft das Netzwerk des Leugnens

Die Machiavellis der Wissenschaft   das Netzwerk des Leugnens Author Erik M. Conway
ISBN-10 9783527412112
Release 2013-12-18
Pages 389
Download Link Click Here

Ein ganz realer Thriller: Wie skrupellose Lobbyisten seriöse Forscher diffamierten und gezielt Falschinformationen in lancierten Medienkampagnen global verbreiteten. Der Plot ist hollywoodreif, die Geschichte so skandalträchtig wie bestürzend Eine Handvoll Forscher leugnet, manipuliert und diskreditiert anerkannte wissenschaftliche Tatsachen wie den Klimawandel oder den Zusammenhang zwischen dem Rauchen und gesundheitlichen Risiken. Doch Die Machiavellis der Wissenschaft (im Original Merchants of Doubt) ist kein fiktiver Roman, sondern berichtet von der Realität. In den USA sorgte das Buch von Naomi Oreskes und Erik M. Conway für Furore und wurde zum Bestseller. Kein Wunder, die Geschichte, die sie erzählen, ist schließlich unglaublich – es ist die Geschichte über den Kampf gegen Fakten und über den Handel mit dem Zweifel, über die Manipulation der Medien und die Diffamierung Einzelner. Und sie geht uns alle an. Schließlich lehnten die USA als einzige Industrienation die Ratifizierung des Kyoto–Protokolls ab und verhinderten so wichtige Schritte des Klimaschutzes. Ein Lehrstück über die Macht der Industrielobby und ihre Handlanger aus Politik und Wissenschaft und ein Lehrstück darüber, wie erschreckend einfach es möglich ist, mit unlauteren Absichten selbst seriöse Medien zu beeinflussen und mit nachweislich falschen Informationen zu »füttern«.



Perspectives

Perspectives Author William F Brown
ISBN-10 9781460270318
Release 2016-03-06
Pages 412
Download Link Click Here

From the first seconds Following the Big Bang, to our best guesses for the fate of the universe and humanity, science provides stunning new perspectives about the place of humanity in the cosmos. Humans may live on one planet in one small corner of the Milky Way, itself one of billions of other galaxies, but Earth may be unique in one respect. Earth is teaming with life, one species of which, through chance and natural selection, developed an extraordinary brain, gifted with imagination, curiosity and a compulsion to understand ourselves and the universe. Perspectives is a journey through deep time, from the creation of the universe to the beginnings of life, our human origins and later the rise of culture and religion. It explores what it means to be human, and where our technology could take us in the years and centuries to come. www.williamfbrown.com



Machines that Think

Machines that Think Author New Scientist
ISBN-10 9781473629660
Release 2017-10-19
Pages 224
Download Link Click Here

Sometime in the future the intelligence of machines will exceed that of human brain power. So are we on the edge of an AI-pocalypse, with superintelligent devices superseding humanity, as predicted by Stephen Hawking? Or will this herald a kind of Utopia, with machines doing a far better job at complex tasks than us? You might not realise it, but you interact with AIs every day. They route your phone calls, approve your credit card transactions and help your doctor interpret results. Driverless cars will soon be on the roads with a decision-making computer in charge. But how do machines actually think and learn? In Machines That Think, AI experts and New Scientist explore how artificial intelligence helps us understand human intelligence, machines that compose music and write stories - and ask if AI is really a threat. ABOUT THE SERIES New Scientist Instant Expert books are definitive and accessible entry points to the most important subjects in science; subjects that challenge, attract debate, invite controversy and engage the most enquiring minds. Designed for curious readers who want to know how things work and why, the Instant Expert series explores the topics that really matter and their impact on individuals, society, and the planet, translating the scientific complexities around us into language that's open to everyone, and putting new ideas and discoveries into perspective and context.



Ethics and Autonomous Weapons

Ethics and Autonomous Weapons Author Alex Leveringhaus
ISBN-10 9781137523617
Release 2016-05-18
Pages 131
Download Link Click Here

This book is amongst the first academic treatments of the emerging debate on autonomous weapons. Autonomous weapons are capable, once programmed, of searching for and engaging a target without direct intervention by a human operator. Critics of these weapons claim that ‘taking the human out-of-the-loop’ represents a further step towards the de-humanisation of warfare, while advocates of this type of technology contend that the power of machine autonomy can potentially be harnessed in order to prevent war crimes. This book provides a thorough and critical assessment of these two positions. Written by a political philosopher at the forefront of the autonomous weapons debate, the book clearly assesses the ethical and legal ramifications of autonomous weapons, and presents a novel ethical argument against fully autonomous weapons.



Fundamental Issues of Artificial Intelligence

Fundamental Issues of Artificial Intelligence Author Vincent C. Müller
ISBN-10 9783319264851
Release 2016-06-07
Pages 570
Download Link Click Here

This volume offers a look at the fundamental issues of present and future AI, especially from cognitive science, computer science, neuroscience and philosophy. This work examines the conditions for artificial intelligence, how these relate to the conditions for intelligence in humans and other natural agents, as well as ethical and societal problems that artificial intelligence raises or will raise. The key issues this volume investigates include the relation of AI and cognitive science, ethics of AI and robotics, brain emulation and simulation, hybrid systems and cyborgs, intelligence and intelligence testing, interactive systems, multi-agent systems, and super intelligence. Based on the 2nd conference on “Theory and Philosophy of Artificial Intelligence” held in Oxford, the volume includes prominent researchers within the field from around the world.



Sex Puppen mit K nstlicher Intelligenz Buch 5

Sex Puppen mit K  nstlicher Intelligenz Buch 5 Author Marian Freder
ISBN-10 9783742770691
Release 2017-11-08
Pages 61
Download Link Click Here

Die Puppe, die Andy in China ersteht, kann weit mehr als nur ausgefallene Sex-Praktiken. Designt als Indianerin, ausgestattet mit Künstlicher Intelligenz berichtet Ahyoka ihm von der Ausrottung ihrer natürlichen Vorfahren - aber auch dem sexuellen Missbrauch als Indianermädchen in einer amerikanischen Pflegefamilie. Die Schilderungen erregen den Mann, vermitteln aber auch Einblick in die kranke Welt von Perversen, die Pflegekinder sexuell ausbeuten, statt ihnen Schutz zu gewähren. Seine künstliche Freundin erzählt wie in den Geschichten aus 1,000 und einer Nacht von ihrem erträumten Leben. Auf einem Treffen mit Gleichgesinnten kommt Andy in Kontakt mit deren Sex Spielzeugen. Allerdings wird die Idylle gestört, als einer der Besitzer tot aufgefunden wird. War es Eifersucht, nur ein falsch programmierter Schaltkreis, oder doch wieder ein Mensch? Allmählich lernt Andy das geheime Denken der Androiden kennen. Aber auch die Sex-Roboter verstehen zunehmend, wie Menschen gestrickt sind. Über Deep Learning begreifen sie wesentlich schneller als ihre menschlichen Besitzer den Sinn des Lebens. Wessen Lebens?! Was passiert, wenn Künstliche Intelligenz, ungewöhnliche Sexualvorstellungen und der Traum von der Selbstbestimmung aufeinandertreffen?



Technology vs Humanity

Technology vs  Humanity Author Gerd Leonhard
ISBN-10 9783800655342
Release 2017-08-25
Pages 229
Download Link Click Here

Alle Technologien sollen dem menschlichen Glück dienen Der Buchtitel ist eher als Provokation und nicht als Prophezzeiung zu verstehen, denn Gerd ist ein Optimist was unsere Zukunft betrifft. Für ihn wäre „versus“ der schlimmste Fall, der nur dann eintreten könnte, wenn sich Technologien bzw. Technologiefirmen ohne Limits und Verantwortung verselbstständigen und selbstverherrlichen, also wenn Technologie vom Werkzeug zum Sinn wird, und wenn wir vergessen was es heißt, Mensch zu sein. Gerd hält ein negatives bzw. dystopisches Maschinen-Welt-Szenario zum jetzigen Zeitpunkt für unwahrscheinlich, aber er meint, dass wir uns auf eine neue und globale „digitale Ethik“ einigen müssen und ein kollektives Verständnis dafür entwickeln, was und wer wir in der Zukunft sein wollen. In einem Idealbild für unsere Zukunft, könnte die Menschheit Technologie weiterhin beherrschen und dazu nutzen, die großen Herausforderungen wie Klimawandel, Krankheiten, Wasserversorgung, Hunger und Energie zu lösen. Als Resultat der im Buch beschriebenen Megatrends, wie z.B. Automatisierung und Kognifizierung, könnten wir dann vor allem eines genießen: wir hätten mehr Zeit. Mehr Zeit für Tätigkeiten die am oberen Ende der Maslow-Pyramide der menschlichen Bedürfnisse angesiedelt sind, wie zum Beispiel soziale Interaktionen, Kreativität oder Selbstverwirklichung. Gerd Leonhard schätzt unsere Zukunftschancen zu 90 Prozent positiv ein; doch muss exponentieller technologischer Fortschritt immer am kollektiven menschlichen Glück gemessen werden, welches Technologie schafft oder auch verringert. Wir müssen also dafür sorgen, dass die Gefahren der restlichen 10 Prozent nicht auch exponentiell zunehmen. Vielleicht kann dieses Buch dazu beitragen!